Sie sind hier: Sebastianschule Karlsdorf-Neuthard > Aktivitäten > Advent in der AG Garten

Adventskranzbinden in der Gärtnerei Geißler

Die Europa-Minigärtner der Regionalgruppe Neuthard  und ihre Teamleiterin Marliese Schmidt-Hoffmann sowie die Schulgartenbegleiterin Meike Gergele besuchten am 13. November die Gärtnerei Geißler in Forst.

Die Floristin Leslie Stahl begrüßte die Kinder aus der Sebastianschule und stellte das heutige Thema vor: Adventskranzbinden. Nach einer kurzen Einführung durften die Kinder an den Pflanztischen gleich Hand anlegen beim Binden ihres Kranzes. Dort hatte Frau Stahl eine Fülle von Arbeitsmaterial vorbereitet. Mit großer Geschicklichkeit und sehr viel Freude umwickelten die Minigärtner zunächst einen Strohrohling mit Tanne. In einem zweiten Arbeitsschritt, unter der fachkundlichen Anleitung der gärtnerischen Fachfrau, ging es an das Ausschmücken des Adventskranzes. Am Ende des Nachmittags hatte jedes der 18 Kinder einen Kranz gebunden und durfte diesen mit nach Hause nehmen.

Die Kinder erlebten ein weiteres interessantes und schönes Minigärtner-Treffen. Es war toll zu sehen, wie sich die Kinder schon ganz routiniert und pfiffig an die Arbeit machten. Ohne die Unterstützung und Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Martin Geißler (der auch das gesamte Material spendete) und seiner Mitarbeiterin Leslie Stahl wäre dies alles nicht möglich gewesen. Herzlichen Dank!

M. Schmidt-Hoffmann