Sie sind hier: Sebastianschule Karlsdorf-Neuthard > Aktivitäten > Archiv 13/14 > Kunstkeisausstellung

70 Schülerinnen und Schüler der Sebastianschule besuchten die Jahresausstellung des Kunstkreises

Da von Januar bis Mai 2014 viele Künstlerinnen und Künstler des Kunstkreises Karlsdorf-Neuthard die 3. und 4. Klassen künstlerisch betreuten, war der diesjährige Besuch ein Wiedersehen. Die Kinder begegneten „ihrem Künstler“ und seinen Werken.

So spürte man auch beim Rundgang und der Auseinandersetzung mit den Exponaten die Neugier und die Begeisterung. Bei der anschließenden Präsentation und Diskussion im großen Kreis, entpuppten sich die Schülerinnen und Schüler als kleine Experten in Sachen KUNST.

Am Ende der Führung stellte Julia aus der Klasse 4 b fest: Es war wunderbar heute hier zu sein und es hat unheimlich Spaß gemacht.

Am 17. Mai 2014, dem Tag der Einweihung der renovierten Sebastianschule, werden sich die kleinen und großen Künstler wieder sehen.

Um 12 Uhr findet in der Aula die Vernissage für die „kleine ART“ statt. Alle Kunstwerke, die die Kinder mit den Künstlern kreiert haben und Arbeiten aus dem Kunstunterricht werden für das Festival der guten Taten zum Verkauf angeboten. Die kleinen Künstler sind schon gespannt und aufgeregt, ob auch ihre Kunstwerke den hoffentlich zahlreichen Besuchern gefallen.