Sie sind hier: Sebastianschule Karlsdorf-Neuthard > Aktivitäten > Archiv 13/14 > Bildungshausfest

Bildungshausfest zum Thema Wasser

Am Donnerstag, den 10.04.14 um 14.00 Uhr demonstrierten die Schulanfänger und die beiden ersten Klassen der Sebastianschule wieder einmal, wie gelungen die Zusammenarbeit von Kindergarten und Grundschule im Rahmen des Bildungshauses ist.

Das Fest wurde von allen Beteiligten mit viel Engagement und Vorfreude vorbereitet: An zwei aufeinanderfolgenden Vormittagen erstellten jeweils eine Schulanfängergruppe mit je einer ersten Klasse unter fachkundiger Anleitung von Irmgard Riffel farbenprächtige Wasserlandschaften: Die Kinder gestalteten aus blau grundierten Schuhkartons und unterschiedlichen Materialien wie kleinen Fischen aus Tonpapier, Muscheln, kleinen Ästen und Moos die dreidimensionalen Kunstwerke. Die individuell sehr unterschiedlich ausgestalteten Aquarien wurden zusammen mit weiteren künstlerisch sehr ansprechenden Arbeiten, die beide Kindergärten in liebevoller, wochenlanger Arbeit mit den Kindern kreiert hatten, in der Aula ausgestellt.

Die farbenprächtige Dekoration bildete eine ideale Kulisse für abwechslungsreiche Programmpunkte (Tanz, Rollenspiel, Gedicht, Lieder) zum Thema Wasser, die die Schulanfänger gemeinsam mit den Erstklässlern in den Vorwochen einstudiert hatten.

Nach der Aufführung hatten alle Besucher des Wasserfestes noch die Gelegenheit sich an den von den Eltern mitgebrachten Getränken und Kuchen zu stärken und sich auszutauschen. Viele zog es auch auf den sonnigen Schulhof, wo sie diesen  gelungenen Bildungshaustag unter strahlender Sonne ausklingen ließen.

S. Stock